BMW E60 530xi E63 630i E64 E65 730i Z4 – N52B30A Motor kaufen

BMW E60 530xi E63 630i E64 E65 730i Z4 – N52B30A Motor kaufen

Ihr Fahrzeug hat ein Motorschaden und Sie sind auf der suche nach einem geeigneten Motor für Ihr Auto, Motorrad oder Lkw? Bei Motoren-Center sind genau richtig wir haben über 2000 Motoren Verfügbar. Es handelt sich dabei um geprüfte Gebraucht Motoren mit einer geringen Laufleistung oder generalüberholte Austauschmotoren. 

BMW E60 530xi E63 630i E64 E65 730i Z4 – N52B30A Austauschmotor

Hier nennen wir Ihnen die Vorteile wenn Sie einen überholten Austauschmotor kaufen. Ein generalüberholte Austauschmotor (ATM) ist ein gebraucht Motor der fachmännisch revidiert wurde. Unsere Austauschmotoren sind als Neuwertig anzusehen, folgende Arbeiten wurden durchgeführt:

  • Zylinderkopf:

    1. Zylinderkopf zerlegen, reinigen und überprüfen
    2. Zylinderkopf planen
    3. Ventilsitze fräsen 
    4. Ventile schleifen und polieren
    5. Dichtungen erneuern
    6. Hydrostößel wechseln
    7. Ventile erneuern  (Falls nötig)
    8. Nockenwelle wird vermessen, gerichtet, geschliffen
    9. Nockenwellen Lager wechseln

    Motorblock:

    1. Motorblock zerlegen und gereinigt
    2. Zylinder Hohnen bzw. Zylinderbuchsen einsetzen
    3. Kolbenringe erneuern
    4. Simmerringe erneuern
    5. Dichtungen erneuern
    6. Pleuellager erneuern
    7. Hauptlager erneuern
    8. Kurbelwelle schleifen und polieren
    9. vorhandene Ölpumpe wird überprüft und ggf. erneuert

BMW E60 530xi E63 630i E64 E65 730i Z4 – N52B30A Gebraucht Motor

Unsere Gebrauchtmotoren werden von fahrbereiten Fahrzeugen mit einer geringen Laufleistung demontiert. Hier die Vorteile wenn Sie ein Gebraucht Motor bestellen möchten:

    1. Preisgünstiger als ein Austauschmotor
    2. Auch komplett mit Anbauteilen zu bestellen
    3. Gebraucht Motoren mit einer Laufleistung von 2000 – 90000 km.
    4. Kompression und Öldruck Messung vor Ausbau

Bmw Motoren nur vom Fachmann kaufen! Lieber etwas mehr zahlen als Monatelang mit einem schlechten oder defekten Motor herumärgern! 

© Copyright 2019 Motoren-Center